Seite 1 von 2

iGO Navigation (NextGen) - Android GPS Navigation

BeitragVerfasst: Di Aug 18, 2015 6:56 pm
von bernardo65
 ! Mr. Anderson hat geschrieben:
Offizieller Diskussionsthread zu iGO Navigation NextGen (com.nng.igo.primong.igoworld)Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein
Code: Alles auswählen
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.nng.igo.primong.igoworld

Vor etwa drei Tagen habe Primo nextgen, aus einer anderen Quelle getestet. Auf meinem Gerät, Samsung Galaxy Note 3 in meine Augen nicht verwendbar. GPS mach riesige Probleme. Der erste GPS Fix im fahrenden Auto unter freiem Himmel nach einer Stunde.
Nach etwa einer Stunde Nexgen ausgeschaltet und neu gestartet, diesmal "nur" etwa 30 Minuten. Das Ganze habe ich mehrfach versucht nue zu installieren, hat nichts gebracht! Anscheinend kommt Nextgen nicht mit meiner GPS Hardware klar.
Und abgesehen von der geänderten schwarzen Oberfläche (nicht mein Geschmack) kan ich keinerlei techn. Neuerungen feststellen. Mich erinnert das Nextgen irgendwie an Amigo. Genau so rudimentär. Ich fahre normalerweise mit Primo 2.4 und benutze in dem Programm den Skin Doupas 8.4. Der bietet mir extrem viel Möglichkeiten, die ich auch teilweise ausnutze.
Da muß noch gewaltig an Nextgen herumgeschraubt werden, bis es eine echte Alternative zu Primo 2.4 wird.

Re: iGO Navigation (NextGen) - Android GPS Navigation

BeitragVerfasst: Di Aug 18, 2015 11:21 pm
von robotcop
Hier nun über eine Version aus einer "anderen Quelle" zu diskutieren führt zu nichts.
Ich habe die hier angebotene Version auf meinem MI3 erfolgreich getestet. Zumindest der GPS-Empfang steht den "alten" Primo Versionen in nichts nach. Verbaut ist in dem Gerät ein Qualcomm® Snapdragon™ 800, also der gleiche oder ein ähnlicher wie bei Samsung.
Nun ja, einige Funktionen verstecken sich an anderer Stelle oder sind ganz verschwunden. Ja, auch die Optik ist sehr gewöhnungsbedürftig.
Aber, in erster Linie sollte man sich mal die Spezifikation von NextGen auf der NNG Seite anschauen. Nextgen ist nicht der Primonachfolger oder ein besseres Primo und auch keine Alternative.
NextGen soll die Verbindung vom Smartphone zu einem KFZ-Bordcomputersystem über eine genormte Schnittstelle, an der übrigens auch Sygic arbeitet, herstellen. Also ganz grob gesagt, NextGen läuft auf dem Smartphone, die Anzeige und Tonausgabe erfolgt auf dem KFZ-System und bedient wird das ganze über CAN-Bus des Fahrzeugs.
Das da ein deutscher "Billigheimer" eine Primoversion auf CE-Geräten anbietet, die wie NextGen aussieht, ist aber noch eine andere Sache.

Re: iGO Navigation (NextGen) - Android GPS Navigation

BeitragVerfasst: Mo Aug 24, 2015 4:59 pm
von Pauschaltourist
Bisher kocht da jeder Hersteller und Entwickler von Navisystemen (noch) sein eigenes Süppchen. Wer auch künftig marktfähig bleiben möchte, der wird sich wohl oder übel mit der NEW GENERATION NAVIGATION anfreunden "müssen". Bis man die neuen Navisysteme fabrikatübergreifend in die "CAN-Bus"-Technologie der verschiedenen Autohersteller integrieren kann, wird sicherlich noch eine ganze Menge Wasser die Elbe hinunterlaufen.
Lassen sich eine herkömmliche iGO/Primo und eine NextGen parallel auf einem Gerät betreiben? Weiß das zufällig jemand?

Re: iGO Navigation (NextGen) - Android GPS Navigation

BeitragVerfasst: Mo Aug 24, 2015 6:19 pm
von spatzenfreund
Auf meinem Xperia laufen Primo und NextGen (und noch einige andere Naviprogramme zum testen).

Re: iGO Navigation (NextGen) - Android GPS Navigation

BeitragVerfasst: Mo Aug 24, 2015 9:26 pm
von robotcop
Pauschaltourist hat geschrieben:...Lassen sich eine herkömmliche iGO/Primo und eine NextGen parallel auf einem Gerät betreiben? Weiß das zufällig jemand?


Kein Problem. Wenn dir der "Kunstname" der von "anaconda" bereitgestellten Version nicht gefällt, kannst du einfach den Ordner in "iGO_NextGen" umbenennen und Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein .app zur Installation benutzen. Dann sieht es auch wieder richtig aus.
An der Funktion ändert sich damit nichts. In dem kleinen Paket sind auch noch die Lizenzen für den Kartensatz HERE Europa 2015Q1.
Bei mir läuft es so ganz gut, wenngleich ich an diesem NextGen nichts besonderes finden kann. Für den realen Gebrauch bleib ich natürlich wohl noch eine geraume Zeit beim "alten" Primo.
Von daher kann ich auch die Hype um diese App nicht verstehen.

Re: iGO Navigation (NextGen) - Android GPS Navigation

BeitragVerfasst: Mi Dez 30, 2015 1:25 pm
von cruser66
Hallo Gemeinde ich die Version iGO/Primo NextGen zwar installieren aber sie startet nicht bricht dann immer ab.

Habe ein Tab Asus 10" 1280X800 Auflösung. ohne 3G

Re: iGO Navigation (NextGen) - Android GPS Navigation

BeitragVerfasst: Do Dez 31, 2015 8:27 am
von robotcop
Wenn man nun noch wüsste, um welche Version es sich handelt, wo die her kommt und wo und wie installiert, könnte man möglicherweise helfen. Auch Angaben zur Androidversion wären hilfreich.
Auch könnten mögliche Fehlmeldungen (Screenshot) und die benutzte sys.txt weiterhelfen.
So aber ein sinnloser Beitrag ...

Re: iGO Navigation (NextGen) - Android GPS Navigation

BeitragVerfasst: Fr Apr 01, 2016 4:04 pm
von diavel
Hallo
Habe die NextGen Version von Pioneer, eingestellt von anaconda installiert. Bin echt begeistert von dieser Version.
Nur eine Frage hätte ich dazu. Was benötigt man für Lizenzen um die Online Funktionen zu nutzen. Wie Kraftstoffpreise und Wetter.
Danke
Gruß

Re: iGO Navigation (NextGen) - Android GPS Navigation

BeitragVerfasst: Fr Apr 01, 2016 8:08 pm
von robotcop
Die originale Lizenz und das originale Programm auf einem originalem Gerät ...
Falls nicht vorhanden, gibt es aber im Playstore auch gute Apps fürs Wetter und auch für die Kraftstoffpreise.

Re: iGO Navigation (NextGen) - Android GPS Navigation

BeitragVerfasst: So Jul 16, 2017 3:30 pm
von Pauschaltourist
Code: Alles auswählen
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.nng.igo.primong.igoworld

Wer sich im Google Play schon mal die Kommentare zu iGO Navigation angeschaut hat, wird sich vielleicht gewundert haben. Dort findet man nämlich sehr, sehr viele 1*-Bewertungen, wo vordergründig das von NNG in Verbindung mit der App verkaufte alte Kartenmaterial (2015.Q3) bemängelt wird. Viele dieser negativen Kommentare sind wiederum von NNG kommentiert. NNG beschwichtigt und verspricht Updates.

Installiert man die Software auf dem offiziellen Weg als 7-Tage-Testversion, werden tatsächlich nur alte Karten (2015.Q3) zur Verfügung gestellt. Jetzt wäre natürlich die berechtigte Frage zu stellen: Warum ist NNG nicht in der Lage für seine Kaufversion (Nutzer, die die Software nach der zeitlich begrenzten Testphase offiziell erwerben und somit von der Test- zur Vollversion wechseln) auch aktuelles Kartenmaterial zur Verfügung zu stellen??

Hat dazu jemand eine plausible Erklärung?