[Diskussion] NAVIGON - Android GPS Navigation

Hier kannst du Themen und Beiträge passend zum Thema "NAVIGON" erstellen.

[Diskussion] NAVIGON - Android GPS Navigation

#1 » Beitragvon julien99 » So Dez 28, 2014 12:50 pm

Hi everybody,

ich habe Navigon verschiedene Versionen auf meinem Smartphone mit Android 4.4 installiert (unter anderem auch 5.2.6).
Beim fortfahren der Prozedur kommt immer eine Fehlermeldung die darauf hinweist das ich keine Verbindung habe. WLAN funktioniert einwandfrei
Wenn ich die gleiche Prozedur auf dem Handy meines Sohnes versuche (Android 4.3) gibt es kein Problem.

Weiß jemand was ich da eventuell falsch mache oder wie ich die Sache umgehen kann ?
Danke für eure Hilfe
Zuletzt geändert von julien99 am Do Mai 26, 2016 10:26 am, insgesamt 1-mal geändert.

julien99
Junior Navigator
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi Apr 30, 2014 2:25 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

[Diskussion]

#2 » Beitragvon Mr. Anderson » So Dez 28, 2014 1:07 pm

Das hängt mit der veränderten Speicherverwaltung unter Android 4.4.x (KitKat) zusammen. Sollte sich eigentlich inzwischen weitgehend herumgesprochen haben! Unter "KitKat" muss bei einem ungerooteten Gerät der Pfad immer über ".../Android/data/..." führen.
Zuletzt geändert von Mr. Anderson am Do Mai 26, 2016 10:26 am, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Mr. Anderson
Administrator
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Mär 15, 2010 3:04 am
Wohnort: Matrix
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 139 mal

[Diskussion]

#3 » Beitragvon julien99 » So Dez 28, 2014 1:11 pm

Die Smartphone Welt ist komplett Neuland für mich.

Danke für die schnelle Antwort.
Zuletzt geändert von julien99 am Do Mai 26, 2016 10:26 am, insgesamt 1-mal geändert.

julien99
Junior Navigator
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi Apr 30, 2014 2:25 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

[Diskussion]

#4 » Beitragvon julien99 » So Dez 28, 2014 5:54 pm

Auf das Risiko, dass ich hier für etwas dumm erscheine...
Ich habe die APK Datei in dem Order Android/Data verschoben und dort die Installierung vorgenommen.
Das hat nichts geändert. Ich finde nach der Installierung (trotz Erscheinung in der Auflistung der Anwendungen) noch nicht mal ein Ordner wo Navigon angeblich installiert sein soll. Android fragt auch nicht WO er das Programm installieren soll. Das Gerät will ich aus Garantiegründen auch nicht routen
Ich weiß nicht weiter.
Wäre es möglich mir detailliert die Prozedur zu beschreiben ?
Zuletzt geändert von julien99 am Do Mai 26, 2016 10:26 am, insgesamt 1-mal geändert.

julien99
Junior Navigator
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi Apr 30, 2014 2:25 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

[Diskussion]

#5 » Beitragvon Mr. Anderson » So Dez 28, 2014 6:19 pm

a) du musst dich entscheiden, welche Version du verwenden möchtest (cracked oder select)
b) von wo aus die APK installiert wird, ist vollkommen egal
c) unabhängig vom Speicherort muss der Content zwingend über den Pfad ".../Android/data/..." erreichbar sein (nur Android 4.4.x "KitKat")
d) z. Bsp.: "/storage/Android/data/Navigon/..."
e) egal welchen Weg man wählt - Gerät muss nicht zwingend gerootet sein
Zuletzt geändert von Mr. Anderson am Do Mai 26, 2016 10:26 am, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Mr. Anderson
Administrator
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Mär 15, 2010 3:04 am
Wohnort: Matrix
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 139 mal

[Diskussion]

#6 » Beitragvon julien99 » So Dez 28, 2014 9:34 pm

Das Prinzip habe ich schon verstanden, nur :
- in Android kann man nur steuern ob etwas allgemein auf Telefon oder auf SD Card gespeichert werden soll.
- bei installieren von Navigon (crack in diesem Fall) kann man nirgendwo ein Pfad hinterlegen. Diese wird irgendwo installiert und dessen Content ist dann nirgends ersichtlich.
- da der Content nicht zu finden ist, ist er auch nicht in den richtigen Ordner Android/Data/... verschiebbar. Das einzige was man findet sind 2 Dateien in Ordner Navigon" aber auf SD Card : mis.txt (1.45 kb) und version.xml (0.43 kb). Das Verschieben zum Pfad hat nichts gebracht.

Ich kann suchen soviel ich will, finde weder die Möglichkeit den Pfad zu hinterlegen weder den unsichtbaren Content zu verschieben.
Ich habe zum durchsuchen ein Explorer installiert, der sonst nicht anders als diese 2 winzigen Dateien findet...
Zuletzt geändert von julien99 am Do Mai 26, 2016 10:26 am, insgesamt 1-mal geändert.

julien99
Junior Navigator
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi Apr 30, 2014 2:25 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

[Diskussion]

#7 » Beitragvon Mr. Anderson » Mo Dez 29, 2014 12:01 am

Das ist doch korrekt so und der "Content" ist nicht versteckt! Bei einem Gerät ohne CardSlot und mit Android v4.1.x/v4.2.x/v4.3.x (Jelly Bean) findet man ihn z. B. unter "/storage/emulated/0/Navigon/...". Die Unterordner "data", "images", "map", "poi", "sound" werden erst nach erfolgreicher und vollständiger Installation vorhanden sein. Hier gibt es gravierende Unterschiede zwischen der "cracked" und der "select". Auf einem Gerät mit CardSlot und Android 4.4.x könnte der korrekte Pfad wie folgt lauten: "/storage/extsdcard/Android/data/Navigon/..." oder auch "/mnt/sdcard1/Android/data/Navigon/..." (rot[color=black] markiert[/color] muss individuell an das Gerät angepasst werden). Es gibt scheinbar auch einige wenige Geräte, wo sich unter KitKat die Navigon-App nicht auf den externen Speicher installieren lässt - auch mit den korrekten Einstellungen nicht! Diesbzgl. wäre es sehr interessant und hilfreich zu wissen, um welches Gerät es sich genau handelt?!?
Zuletzt geändert von Mr. Anderson am Do Mai 26, 2016 10:26 am, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Mr. Anderson
Administrator
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Mär 15, 2010 3:04 am
Wohnort: Matrix
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 139 mal

[Diskussion]

#8 » Beitragvon julien99 » Mo Dez 29, 2014 12:30 am

Nur um sicher zu stellen, ich nehme stark an eine patched Version ist ein Crack.
Mein Gerät ist ein Wiko Highway signs. Morgen kauft mein Sohn ein Samsung . Dann versuchen wir es mal auf dem gerät.
Der gefundenen Ordner trägt effektiv einen solchen Namen und ist nach Installierung auf der SD Karte unter diesen Pfad zu finden. Aber zwei so winzige Dateien (ca 2 kb insgesamt mit einer Text und Konfigurationsdatei txt und xml) für ein APK von 31 MB, da kann was nicht stimmen ! Ich vermute, diese sichtbaren Dateien sind nur für die Verbindung mit dem Navigon Server zuständig.
Bin mal gespannt wie das mit dem Samsung aussieht.
Zuletzt geändert von julien99 am Do Mai 26, 2016 10:26 am, insgesamt 1-mal geändert.

julien99
Junior Navigator
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi Apr 30, 2014 2:25 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

[Diskussion]

#9 » Beitragvon Mr. Anderson » Mo Dez 29, 2014 12:46 am

julien99 hat geschrieben:Nur um sicher zu stellen, ich nehme stark an eine patched Version ist ein Crack.
Das ist korrekt. :o

Die APK installiert natürlich auch einige Sachen in den "unsichtbaren" Bereich. Das .xml-File enthält wichtige Informationen, ohne die die App nicht funktionsfähig ist. Die "mis.txt" ist nur ein Logfile und relativ unwichtig. Kann auch gelöscht werden. Es wird mit einem Neustart der App neu erstellt. "Wiko Highway signs" sagt mir gar nichts. :unknw_mini:
Zuletzt geändert von Mr. Anderson am Do Mai 26, 2016 10:26 am, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Mr. Anderson
Administrator
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Mär 15, 2010 3:04 am
Wohnort: Matrix
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 139 mal

[Diskussion]

#10 » Beitragvon julien99 » Mo Dez 29, 2014 11:13 pm

Also, Fazit :
auf dem Samsung S4 mit der gleichen Version KitaKat 4.4.2 gab es kein Problem die Anwendung zu installieren.
Der Content wurde aber in "storage/Navigon" hinterlegt.
Ich habe die komplette Datei kopiert und im Wiko den glichen Pfad benutzt, aber erfolglos. Das Programm will sich zuerst dem Navigon Server verbinden. Er findet die Verbindung, kann sich jedoch im nächsten Schritt nicht registrieren. Daher gehe ich davon aus, dass der Patcher hier nicht funktioniert.
Ich habe wieder erneut alle Einstellung angeschaut und kann hier kein Grund finden warum er es auf meinem Gerät nicht macht.

Vielleicht können wir daraus schließen, dass das Problem am Bios liegt und dass ich es routen muss. Keine andere Erklärung.
Ich kann auch schlecht Wiko kontaktieren um zu wissen wie ich das verdammte Crack installiert bekomme ! :think:

Vielleicht fällt noch jemanden hierzu was ein !
Zuletzt geändert von julien99 am Do Mai 26, 2016 10:26 am, insgesamt 1-mal geändert.

julien99
Junior Navigator
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi Apr 30, 2014 2:25 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

Nächste

Zurück zu Allgemeine Diskussion

 


  • Verwandte Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste