[Frage] Rider 2013 - Kartenausrichtung Nord

Hier kannst du alles posten um Hilfe zu finden oder anderen zu helfen.
Themen und Beiträge, die in geschlossene Bereiche gehören, werden von einem Forum-Mitarbeiter verschoben.

[Frage] Re: Rider 2013 - Kartenausrichtung Nord

#11 » Beitragvon Andi_1965 » Mi Okt 26, 2016 2:33 am

Habe mich nochmals dem 9205 angenommen.
Auf dem TT R 2013 gibt es beim Starten ein Bootloop.
Eine Erstellung der ttgo.bif erfolgt nicht.
Gibt es da noch einen Trick??

Andi_1965
Junior Navigator
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa Dez 21, 2013 8:23 am
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

[Frage] Re: Rider 2013 - Kartenausrichtung Nord

#12 » Beitragvon BabyHerman » Mi Okt 26, 2016 2:40 pm

Aendere den Eintrag im File "reskin.txt" (befindet sich im Ordner "skins") wie folgt:
Code: Alles auswählen
slf-Self;slf-Self

Du kannst die Zeichenfolge auch wie folgt dem bereits vorhandenen Eintrag voransetzen:
Code: Alles auswählen
slf-Self;slf-Self;17-Rider;17-Rider

Der 1. Eintrag der Zeile ist immer automatisch auch die dann auf dem Geraet simulierte Start-Emulation. Spaetere Wechsel der Emulation lassen sich mit dem "Skin Chooser" (Hauptmenue 4 von 4) bewerkstelligen, sofern mehrere verschiedene Eintraege im File "reskin.txt" vorhanden sind. Fuer den RIDER sind die Moeglichkeiten auf der Basis der Special Edition´s leider begrenzt, weil dafuer generell nur die beiden oben genannten Eintraege unterstuetzt werden, die auch Sinn machen.
Benutzeravatar
BabyHerman
Senior Navigator
 
Beiträge: 248
Registriert: Di Jul 09, 2013 11:30 pm
Danke gegeben: 43 mal
Danke bekommen: 180 mal

[Frage] Re: Rider 2013 - Kartenausrichtung Nord

#13 » Beitragvon Andi_1965 » Sa Okt 29, 2016 10:52 am

Hallochen,
Habe die Datei angepasst, jedoch startet das Gerät leider mit dem 9.205 auch nicht, egal ob eine Karte drauf ist oder nicht.
Gerät habe ich vor dem Aufspielen komplett entleert.
Boot ist die 5.5285, Gerät hat 64 MB Speicher.
Ich würde das 9.205 gerne testen.
Was mache ich falsch?

Andi_1965
Junior Navigator
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa Dez 21, 2013 8:23 am
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

[Frage] Re: Rider 2013 - Kartenausrichtung Nord

#14 » Beitragvon BabyHerman » Sa Okt 29, 2016 11:36 am

Andi_1965 hat geschrieben:Habe die Datei angepasst, jedoch startet das Gerät leider mit dem 9.205 auch nicht, ...

Wie macht sich die Desfunktion bemerkbar? Was erscheint waehrend der Startsequenz auf dem Bildschirm? Gibt es irgendwelche Fehlermeldungen? Hast du den Inhalt des ZIP-Archives, also die Navcore, richtig und vollstaendig extrahiert? Ohne kompatible und korrekt aktivierte Karte kann der RIDER nicht starten!
Benutzeravatar
BabyHerman
Senior Navigator
 
Beiträge: 248
Registriert: Di Jul 09, 2013 11:30 pm
Danke gegeben: 43 mal
Danke bekommen: 180 mal

[Frage] Re: Rider 2013 - Kartenausrichtung Nord

#15 » Beitragvon Andi_1965 » Sa Okt 29, 2016 12:30 pm

Ich habe beide Versionen versucht (mit und ohne Karte) es erscheint immer nur das TomTom Logo. Nach 15 Minuten habe ich dann jeweils abgebrochen. Auch die ttgo.bif den funktionalen Navcores gab kein Weiterkommen.... Nun bin ich mit meinem Latein am Ende. Entzippt habe ich vollständig, das 9500er läuft ja mit der beschriebenen Prozedur.

Andi_1965
Junior Navigator
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa Dez 21, 2013 8:23 am
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

[Frage] Re: Rider 2013 - Kartenausrichtung Nord

#16 » Beitragvon BabyHerman » Sa Okt 29, 2016 2:10 pm

Andi_1965 hat geschrieben:Auch die ttgo.bif den funktionalen Navcores gab kein Weiterkommen...

:confused:
Im File "ttgo.bif" sind saemtliche Geraeteinformationen und Ausstattungsmerkmale unverschluesselt aufgelistet. Auf die Funktion oder Desfunktion einer Navcore hat dieses File keinen direkten Einfluss. Das File wird automatisch erstellt bzw. erneuert, sofern es fehlt oder Veraenderungen an der Konfiguration auftreten. Es wird von TomTom HOME sowie von diversen Tools, wie bspw. easyusetool_frontend und FastActivate, ausgelesen.
Benutzeravatar
BabyHerman
Senior Navigator
 
Beiträge: 248
Registriert: Di Jul 09, 2013 11:30 pm
Danke gegeben: 43 mal
Danke bekommen: 180 mal

[Frage] Re: Rider 2013 - Kartenausrichtung Nord

#17 » Beitragvon Andi_1965 » Sa Okt 29, 2016 3:48 pm

Soweit ich weiß, erzeugt das Gerät diese Datei beim ersten Start nach Aufspielen eines neuen Navcores. Das funktioniert auch beim 9500 Spezial, aber eben nicht beim 9250, vielleicht ist das der Grund das damit das Gerät nicht startet.....

Andi_1965
Junior Navigator
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa Dez 21, 2013 8:23 am
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

[Frage] Re: Rider 2013 - Kartenausrichtung Nord

#18 » Beitragvon Pauschaltourist » Di Nov 01, 2016 7:35 pm

Wie in Post #16 schon von BabyHerman erwähnt, hat dieses File erfahrungsgemäß keinen direkten Einfluß auf die Funktionalität der Navcore. Du kannst es aber gerne selber testen und das über die NC 9.500 erstellte File manuell an die NC 9.205 anpassen. Dafür sind nur Anpassungen in 3 verschiedenen Zeilen (8, 9, 10) notwendig.

Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein
Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selber nicht mehr.
Zitat: Albert Einstein

Bild
Benutzeravatar
Pauschaltourist
Spezialist
 
Beiträge: 498
Registriert: Mo Nov 12, 2012 11:51 pm
Wohnort: Holiday Inn
Danke gegeben: 79 mal
Danke bekommen: 513 mal

[Frage] Re: Rider 2013 - Kartenausrichtung Nord

#19 » Beitragvon Andi_1965 » Di Nov 01, 2016 8:11 pm

Hallo Pauschaltourist,

Danke für den Tipp, funktioniert leider auch nicht.

Das Gerät startet nur mit dem Tomtom Logo in rot auf schwarzem Bildschirm, und mehr nicht.

Leider.

Schönen Abend euch allen

Andi_1965
Junior Navigator
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa Dez 21, 2013 8:23 am
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

[Frage] Re: Rider 2013 - Kartenausrichtung Nord

#20 » Beitragvon Pauschaltourist » Mi Nov 02, 2016 11:35 am

Die Unterschiede im Funktionsumfang zwischen den RIDER-NC's 9.205 und 9.500 sind marginal. Den großen Unterschied macht "unter der Haube" tatsächlich "nur" der Linux-Kernel aus. Offensichtlich ist das auch der ursächliche Grund für die Inkompatibilität.
Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selber nicht mehr.
Zitat: Albert Einstein

Bild
Benutzeravatar
Pauschaltourist
Spezialist
 
Beiträge: 498
Registriert: Mo Nov 12, 2012 11:51 pm
Wohnort: Holiday Inn
Danke gegeben: 79 mal
Danke bekommen: 513 mal

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Diskussion über TomTom

 


  • Verwandte Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste