Interner Flashspeicher extrem langsam (Lese-/Schreibgeschwin

Hier findest du Anleitungen, Informationen und Hilfe zu vielen Themen in Sachen "TomTom".

Interner Flashspeicher extrem langsam (Lese-/Schreibgeschwin

#1 » Beitragvon Mr. Anderson » Mo Mär 09, 2015 11:45 pm

dewina hat geschrieben:... der interne Speicher schreibt wahnsinnig langsam um Central Europa rauf zuschaufeln (ca. 1,4 GB) 4-6 Stunden ...
Man liest es immer mal wieder - zuletzt von dewina - dass der interne Flashspeicher extrem langsam ist. :scratch_one-s_head_

Leider ist das ein hausgemachtes Problem seitens TomTom, wovon ausnahmslos alle Gerätefamilien ohne CardSlot und auch einige ältere Gerätefamilien der ONE-Serie mit CardSlot (intern + extern) betroffen sind. Praktisch sind alle Geräteserien aus den Kategorien "ONE" (ONE/XL/XXL) und "RIDER" davon betroffen.

TomTom hat in den Produktionsstätten in China das Billigste vom Billigen verbauen lassen. Der in TomTom-Navigationsgeräten verbaute Flashspeicher ist der mit Abstand langsamste (minderwertigste) Speicher, den es am Markt gibt. Einzige positive Ausnahme: Alle GO-Serien. Der Speicher der ONE- und RIDER-Serien erfüllt nicht mal die Spezifikationen von "Class 2" und lässt sich somit auch keiner konkreten Flashspeicherkategorie zuordnen. Diese "Trägheit" kann durch die Verwendung eines nicht zum Gerät passenden Bootloader auch noch zusätzlich negativ beeinfusst werden!
Benutzeravatar
Mr. Anderson
Administrator
 
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Mär 15, 2010 3:04 am
Wohnort: Matrix
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 141 mal

Zurück zu Anleitungen und Hilfetexte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast