Diskussion zu Primo 2.0.1 (9.6.7.235654) für Android

Hier kannst du Themen und Beiträge passend zum Thema "iGO/Primo" erstellen.

#21 » Beitragvon buntehans » Do Sep 20, 2012 8:46 pm

Währe schön wenn hier jemand einen Tipp für mich hätte. Habe schon stundenlang gegoogelt. Kann doch nicht sein das ich der einzige mit solch einem Problem bin.
Zuletzt geändert von buntehans am Do Mai 26, 2016 9:22 am, insgesamt 1-mal geändert.

buntehans
Junior Navigator
 
Beiträge: 5
Registriert: So Dez 25, 2011 9:10 am
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#22 » Beitragvon buntehans » Fr Sep 21, 2012 9:30 pm

DANKE, ich habe das Problem schon selbst gelöst. Das Samsung Galaxy GT 6211 hat noch einen internen 16GB Speicher. Der Pfad lautet "/mnt/sdcard". Die iGO Dateien müssen alle hier hinein kopiert werden, am besten über USP Kabel mit Eurem Rechner. Dann die ASP starten und installieren.
Auf die externe SD-Karte hat iGO nach der Installation keine schreibrechte, somit wird auch kein save Ordner angelegt, das Programm startet immer wieder mit den Assistenten zur Sprachauswahl.
Ich hoffe ich konnte einigen weiter helfen.
Zuletzt geändert von buntehans am Do Mai 26, 2016 9:22 am, insgesamt 1-mal geändert.

buntehans
Junior Navigator
 
Beiträge: 5
Registriert: So Dez 25, 2011 9:10 am
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#23 » Beitragvon Tailtinn » So Sep 23, 2012 10:28 am

Das Samsung Galaxy GT 6211 ist ein Tablet mit 16GB intern. Mein HTC und viele andere Smartphone haben selten mehr als 1GB intern wovon meist 70% von Andriod belegt sind. Damit komme ich also nicht wirklich weiter. Meine Installation bricht nach der Sprachinstallation, spätestens beim Lizensvertrag ab.
Hat jemand noch eine andere Idee?
Zuletzt geändert von Tailtinn am Do Mai 26, 2016 9:22 am, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Tailtinn
Junior Navigator
 
Beiträge: 5
Registriert: Di Feb 22, 2011 5:25 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#24 » Beitragvon buntehans » So Sep 30, 2012 4:55 pm

Ich habe mich nochmals daran gewagt iGO doch auf die externe SD-Karte zu installieren da doch fast 3 GB im internen Speicher belegt werden. Ich habe es hin bekommen, iGO läuft jetzt komplett installiert von der SD-Karte. Ich möchte Euch erzählen wie ich es hin bekommen habe.
Mein Gerät SAMSUNG GT-P6211, Android 3.2, SD-Karte standardmäßig schreibgeschützt, nur für Medien wie Bilder, Vidios, Musik gedacht.
Das Gerät muß gerootet werden, Ihr benötigt einen Root fähigen Datei Explorer, z.B. "ES Datei Explorer" von Google Play.
Mit diesem Explorer das Verzeichnis "system" suchen und öffnen, Verzeichnis "etc" suchen und öffnen, Verzeichnis "permissions" suchen und öffnen (system/etc/permissions)
Hier findet Ihr die Datei "platform.xml", diese öffnen.
Den Eintrag WRITE_EXTERNAL_STORAGE"> suchen.
Hier ist schon ein Eintrag vorhanden, Eintrag <group gid="sdcard_rw" />
Unter diesem fügt Ihr noch einen Eintrag ein. : <group gid="media_rw" />
So, nun diese Datei speichern und schließen.
Jetzt das Gerät ausschalten und wieder einschalten.
In der iGO "sys.txt" noch unter "[folders]" eintragen: linked_root_list="/mnt/sdcard/extStorages/SdCard/iGO"
Jetzt könnt Ihr iGO von der SD-Karte aus installieren, nicht vergessen den "save" Ordner vorher löschen.
Wenn Ihr jetzt iGO startet, Eure ersten Einstellungen vornehmt, werdet Ihr feststellen das iGO nach dem beenden brav einen neuen "save" Ordner auf der SD-Karte angelegt hat.
Viel Glück beim installieren...
Zuletzt geändert von buntehans am Do Mai 26, 2016 9:22 am, insgesamt 1-mal geändert.

buntehans
Junior Navigator
 
Beiträge: 5
Registriert: So Dez 25, 2011 9:10 am
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#25 » Beitragvon diabelo » Sa Dez 01, 2012 5:01 pm

Hallo mal eine Frage
würde es auch auf einen HTC Sensation laufen ?
Derzeit läuft bei mir 960x540_iGOMyWay_v8.4.3.179971_mariupol_v3.3.1
wegen der Auflösung 960x540
liebe grüße diabelo
Zuletzt geändert von diabelo am Do Mai 26, 2016 9:22 am, insgesamt 1-mal geändert.

diabelo
Junior Navigator
 
Beiträge: 5
Registriert: So Okt 30, 2011 10:47 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#26 » Beitragvon diabelo » Fr Dez 07, 2012 1:18 pm

Weiß keiner einen Rad ?
liebe grüße diabelo
Zuletzt geändert von diabelo am Do Mai 26, 2016 9:22 am, insgesamt 1-mal geändert.

diabelo
Junior Navigator
 
Beiträge: 5
Registriert: So Okt 30, 2011 10:47 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#27 » Beitragvon robotcop » Mo Dez 17, 2012 10:42 pm

Nach Aussage der "internationalen, osteuropäischen Experten" soll es funktionieren.
Es wird nur dieser Eintrag in der sys.txt benötigt:

[rawdisplay]
driver=engine
screen_xy="800_480:960x540/540x960:fullscreen"
Zuletzt geändert von robotcop am Do Mai 26, 2016 9:22 am, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
robotcop
Senior Navigator
 
Beiträge: 857
Registriert: Sa Feb 11, 2012 4:47 pm
Wohnort: Land of Smile
Danke gegeben: 25 mal
Danke bekommen: 306 mal

#28 » Beitragvon Tempra » So Dez 23, 2012 3:12 am

Ich bekomme auf meinem Archos 80 G9 250 GB Primo nicht zum laufen
ich habe keinen SD Kartenslot da das Tab eine 250 GB Festplatte hat
weis einer Rat wie man Primo ohne SD Karte zum laufen bekommt ?
es kommt nach der Installation wen ich Igo Primo starten will immer "Bitte legen sie die Igo Micro SD Karte ein"
Die Displayauflösung ist : XGA 1024 x 768

auf meinem Samsung S2 läuft es ohne Probleme da ich es ja auf der SD Karte installiert habe
Zuletzt geändert von Tempra am Do Mai 26, 2016 9:22 am, insgesamt 1-mal geändert.

Tempra
Junior Navigator
 
Beiträge: 2
Registriert: So Jul 25, 2010 8:24 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#29 » Beitragvon Tempra » So Dez 23, 2012 9:47 pm

Igo erstellt keinen Ordner bei der Installation,den hab ich so auf die Festplatte geschoben und in in den erstellten Ordner sdcard geschoben und in der sys.txt die im igo Ordner war habe ich
/mnt/sdcard/igo eingetragen
habe es auch schon mit einer leeren sys.txt probiert geht auch nicht
Zuletzt geändert von Tempra am Do Mai 26, 2016 9:22 am, insgesamt 1-mal geändert.

Tempra
Junior Navigator
 
Beiträge: 2
Registriert: So Jul 25, 2010 8:24 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#30 » Beitragvon robotcop » Mo Dez 24, 2012 11:46 am

So ganz versteh ich ja nicht, was du da schreibst, aber mal sehen ob ich das herausbekomme.
Als erstes währe mal interessant zu wissen, welche Version du genommen hast, denn die mit der Bezeichnung ...Thin v.1.x sind speziell für die Installation auf SD-Karte ausgelegt und werden bei dir wohl nur zu Fehlermeldungen führen. Wenn du die erste aus dem Beitrag von "anaconda" benutzt, muß du allerdings Rootzugriff haben, um die sys.txt zu bearbeiten, da das Installationsverzeichnis mit der sys.txt und dem Ordner "save" im nicht zugänglichen Bereich liegt.
Vorerst währe es auch keine so schlechte Idee, wenn du dich ein wenig mit den internen Dingen von Android befassen würdest.
Zuletzt geändert von robotcop am Do Mai 26, 2016 9:22 am, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
robotcop
Senior Navigator
 
Beiträge: 857
Registriert: Sa Feb 11, 2012 4:47 pm
Wohnort: Land of Smile
Danke gegeben: 25 mal
Danke bekommen: 306 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Diskussion



 


  • Verwandte Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast