Eigene Karten aus OSM erstellen

Hier kannst du alles posten um Hilfe zu finden oder anderen zu helfen.
Themen und Beiträge, die in geschlossene Bereiche gehören, werden von einem Forum-Mitarbeiter verschoben.

Eigene Karten aus OSM erstellen

#1 » Beitragvon schmunzelhaase » So Jun 05, 2011 8:14 pm

ich wühle mich schon seit tagen durch das netz. finde jedoch nichts passendes. oder leider nur in englisch.
ich möchte gerne eigene karten aus dem Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein erstellen. leider weiss ich nicht wie. dieses design gefällt mir.
wie bekomme ich diese karten in das .img format? ein tutorial auf deutsch wäre super.
danke im voraus.
Zuletzt geändert von schmunzelhaase am Do Mai 26, 2016 9:19 am, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
schmunzelhaase
Senior Navigator
 
Beiträge: 295
Registriert: Mo Jan 04, 2010 11:11 pm
Wohnort: Sachsen
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 4 mal

#2 » Beitragvon p!xeldealer » Mo Jun 06, 2011 9:50 am

Mir ist nicht ganz klar, was du mit "eigene Karten" meinst. Zunächst einmal solltest du dir das Angebot an Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein für Garmin anschauen.

Wenn du dir dann überlegt hast, was man noch machen könnte, bzw. woran du gern mitarbeiten würdest, kannst du dich z.B. Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein mal umschauen.

Es wundert mich schon etwas, das du nichts gefunden hast, da man das osm-wiki eigentlich nicht übersehen kann, wenn man nach dem Stichwort OSM sucht. Und wie du siehst, ist dort fast alles auch auf deutsch (immer oben bei Available languages auf Deutsch klicken ;) )

In dieser Box auf der Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein findest du nochmal alle wichtigen Links:
[ATTACH=CONFIG]977[/ATTACH]
Zuletzt geändert von p!xeldealer am Do Mai 26, 2016 9:19 am, insgesamt 1-mal geändert.
Bei Garmin-Fragen bitte zuerst die Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein lesen!

Bild

Beachte bitte die Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein!
Benutzeravatar
p!xeldealer
Senior Navigator
 
Beiträge: 2070
Registriert: Mi Dez 30, 2009 4:36 pm
Wohnort: Bermuda-Dreieck
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 30 mal

#3 » Beitragvon schmunzelhaase » Mo Jun 06, 2011 2:59 pm

also die seite mit den angeboten kenne ich. die karten von lambertus finde ich super....ausser im wald. da zeigt er mir grüne punkte an und die pfade sind kaum zu erkennen. (hauptproblem)

Spoiler:guckst du hier (lambertus)
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein


dann bin ich auf kleineisel gestossen. super aussehen. ich habe soviel verstanden, das die grafiken der karten im typ.file gespeichert sind. also wollte ich, da kleineisel nur deutschland anbietet, das typfile bei den karten von lambertus verwenden. beim entpacken der lambertus image datei, mit gmaptool, cgpsmapper und mapsettollkit, habe ich keine typfile drin gesehen.
dann bin ich auf online typ file editor gestossen. verstehe nicht ganz so viel. habe dort die fid geändert von der karte von kleineisel. dann wollte ich das neue typ file bei den karten von lambertus einsetzen mit gmaptool. hat alles geklappt ausser das es so aussieht als ob 2 typ files sich überlappen. sieht nicht ganz so aus.
als ich dies nicht hinbekommen habe, habe ich auch die schöne grafik der "mapnik" karten entdeckt. ich wollte aus dem material von osm mit der grafik von mapnik eine deutschlandkarte erstellen im .img format. habe auch josm versucht. bekomme aber nix gedownloaded.
also kurz gesagt....
wie erstelle ich eine .img datei aus dem kartenmaterial von osm mit der "mapnik" (was auch immer das ist...grafik?,anbieter?)
und/oder wie bekomme ich die grafik der karten von lambertus in das aussehen der karten von kleineisel.
und/oder reichen würde mir, wenn der wald grün aussieht. oder so wie bei der karte von kleineisel. was muss ich wie ändern bei der lambertus karte? (siehe Grafik)
Zuletzt geändert von schmunzelhaase am Do Mai 26, 2016 9:19 am, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
schmunzelhaase
Senior Navigator
 
Beiträge: 295
Registriert: Mo Jan 04, 2010 11:11 pm
Wohnort: Sachsen
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 4 mal

#4 » Beitragvon p!xeldealer » Mo Jun 06, 2011 3:48 pm

OK, wenn es dir um das Aussehen der Karten geht, hättest du die Frage anders formulieren sollen.

Anyway, TYP file ist schon mal das richtige Stichwort und Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein auch! Allerdings klappt es nur selten, das TYP file einer anderen Karte zu nehmen, da es keine einheitlich verbindlichen Standards für TYP files gibt und in fast jeder Karte andere Definitionen verwendet werden. Am Besten ist es, man nimmt das originale TYP file einer Karte und ändert es so lange, bis es den eigenen Vorstellungen entspricht. Das ist anfangs ziemlich mühselig, aber wenn man sich ein wenig "eingefummelt" hat, findet man rel. schnell heraus, an welchen Stellen man was und wie ändern muss. Eine gute Hilfe beim Testen ist auch PiEtUs Tool Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein - das geht zwar inzwischen auch mit GMapTool, führt aber mE nicht immer zum gewünschten Ergebnis.
Zuletzt geändert von p!xeldealer am Do Mai 26, 2016 9:19 am, insgesamt 1-mal geändert.
Bei Garmin-Fragen bitte zuerst die Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein lesen!

Bild

Beachte bitte die Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein!
Benutzeravatar
p!xeldealer
Senior Navigator
 
Beiträge: 2070
Registriert: Mi Dez 30, 2009 4:36 pm
Wohnort: Bermuda-Dreieck
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 30 mal

#5 » Beitragvon schmunzelhaase » Mo Jun 06, 2011 4:20 pm

das tool change typ file habe ich auch benutzt. okay. es geht nicht von anderen karten das typ file zu benutzen. habe ich verstanden. als ich anfangs das tool probierte, sagte das tool, es sei kein typ file im original image oder so.
okay. ich benutze das typ file von der lambertus. wie???? habe das image gesplittet mit mapsettoolkit da ist kein typ file drin?
nach dem splitten sind folgende dateien enthalten:
.dem
.tdb
.img
.mp
.mdx
und registrierungseintrag
kein typ file dabei (wie geht das denn?) was nun?
Zuletzt geändert von schmunzelhaase am Do Mai 26, 2016 9:19 am, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
schmunzelhaase
Senior Navigator
 
Beiträge: 295
Registriert: Mo Jan 04, 2010 11:11 pm
Wohnort: Sachsen
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 4 mal

#6 » Beitragvon p!xeldealer » Mo Jun 06, 2011 4:43 pm

Ja das gibt's :D
City Navigator Karten haben z.B. überhaupt erst seit etwa einem Jahr ein TYP file und auch ältere Topokarten kannten sowas noch nicht. Es gibt immer noch etliche Geräte, die mit den Angaben im TYP file gar nichts anfangen können. Ohne TYP wird der Standard Darstellungsstil des Gerätes benutzt. Für den Anfang würde ich dir raten eine Karte mit TYP file zu benutzen. Wenn du dann mit der Materie etwas vertrauter bist, kannst du ja mal versuchen ein neues TYP file für eine Karte ohne TYP zu erstellen.
Zuletzt geändert von p!xeldealer am Do Mai 26, 2016 9:19 am, insgesamt 1-mal geändert.
Bei Garmin-Fragen bitte zuerst die Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein lesen!

Bild

Beachte bitte die Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein!
Benutzeravatar
p!xeldealer
Senior Navigator
 
Beiträge: 2070
Registriert: Mi Dez 30, 2009 4:36 pm
Wohnort: Bermuda-Dreieck
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 30 mal

#7 » Beitragvon PBNuevi » Mo Jun 06, 2011 8:16 pm

schmunzelhaase hat geschrieben:ich wühle mich schon seit tagen durch das netz. finde jedoch nichts passendes. oder leider nur in englisch.


Ich kann mich noch gut an meine ersten Versuche dort entsinnen; und fand es zunächst auch wahnsinnig schwierig! (Leider hab' ich die Vorgehensweise inzwischen wieder verdrängt :-( .) Es war letztenendes jedoch recht schnell lösbar.
Mein Hauptproblem dabei: der von mir gewünschte Ausschnitt enthielt weder vernünftige Daten, geschweige die Möglichkeit zum Routing = unbrauchbar :-((.
Zuletzt geändert von PBNuevi am Do Mai 26, 2016 9:19 am, insgesamt 1-mal geändert.

PBNuevi
Junior Navigator
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi Feb 10, 2010 11:36 am
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#8 » Beitragvon schmunzelhaase » Mo Jun 06, 2011 8:39 pm

@ p!xeldealer
nagut. da werde ich mich mal versuchen und dich dann weiternerven :D
kannst du mir nochmal schnell erklären, was es mit der darstellungsreihenfolge auf sich hat?
bezogen auf mein bild. reicht es wenn ich zum beispiel die wege anders definiere oder nur den wald im typfile oder muss ich dann alles definieren?
also brauche ich nix für mein problem als den online editor und gmaptool um dies zusammen zufügen? richtig?
Zuletzt geändert von schmunzelhaase am Do Mai 26, 2016 9:19 am, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
schmunzelhaase
Senior Navigator
 
Beiträge: 295
Registriert: Mo Jan 04, 2010 11:11 pm
Wohnort: Sachsen
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 4 mal

#9 » Beitragvon p!xeldealer » Di Jun 07, 2011 11:04 pm

Darstellungsreihenfolge? Weiß nicht, was du damit meinst.
Finde die Einträge für die Wege und mach sie dicker und/oder andersfarbig, dann wirst du schon sehen, wie sich das auswirkt. Analog kannst du dann auch mit der Textur für den Wald verfahren.
Zuletzt geändert von p!xeldealer am Do Mai 26, 2016 9:19 am, insgesamt 1-mal geändert.
Bei Garmin-Fragen bitte zuerst die Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein lesen!

Bild

Beachte bitte die Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein!
Benutzeravatar
p!xeldealer
Senior Navigator
 
Beiträge: 2070
Registriert: Mi Dez 30, 2009 4:36 pm
Wohnort: Bermuda-Dreieck
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 30 mal

#10 » Beitragvon schmunzelhaase » Mi Jun 08, 2011 3:52 am

hier mal, was ich mit darstellungsreihenfolge meine
Spoiler:
Bild

muss ich mir das wie bei einen bild mit ebenen vorstellen? oder ist es egal, in welcher reihenfolge ich was eintrage?
werde es heute mal bissl probieren....
Zuletzt geändert von schmunzelhaase am Do Mai 26, 2016 9:19 am, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
schmunzelhaase
Senior Navigator
 
Beiträge: 295
Registriert: Mo Jan 04, 2010 11:11 pm
Wohnort: Sachsen
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 4 mal

Nächste

Zurück zu Allgemeine Diskussion über Garmin

 


  • Verwandte Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste