[Diskussion] City Navigator Europe NTU

Hier kannst du alles posten um Hilfe zu finden oder anderen zu helfen.
Themen und Beiträge, die in geschlossene Bereiche gehören, werden von einem Forum-Mitarbeiter verschoben.

[Diskussion] City Navigator Europe NTU

#1 » Beitragvon cop187 » Fr Feb 03, 2017 11:18 pm

 ! Giovanni hat geschrieben:
Diskussion zu: City Navigator Europe NTU 2017.30 Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein

Kurze Frage, wie bekomme ich dieses Kartenmaterial insalliert bzw. Freigeschalten?
Danke und Gruß,
C

cop187
Junior Navigator
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr Feb 11, 2011 7:06 pm
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1 mal

[Diskussion] Re: City Navigator Europe NTU

#2 » Beitragvon Giovanni » Fr Feb 03, 2017 11:25 pm

Da gibts nichts "freizuschalten"! Einfach das unlocked Image verwenden. Das Gerät auf dem die Karte verwendet werden soll muß aber NTU (Unicode) unterstützen.
Benutzeravatar
Giovanni
Senior-Moderator
 
Beiträge: 87
Registriert: Sa Nov 14, 2009 4:57 am
Danke gegeben: 7 mal
Danke bekommen: 57 mal

[Diskussion] Re: City Navigator Europe NTU

#3 » Beitragvon cop187 » Fr Feb 03, 2017 11:33 pm

Hi Giovanni, dein Link jann ich nicht ganz nachvollziehen... Der verlinkt mich nur auf den Download
Danke.

Habe hier eine Nüvi 2545.. geht dass mit diesem kartenmaterial?

EDIT: OK, der Link ging nun . Danke.

JEdoch die Frage, welche dieser vielen Dateien werden benötigt? Ich hatte mich leider eine weile nicht mehr mit Garmin Maps beschäftigt.

Ich habe mir nun zb dies Dateien Europe NTU 2017.30 PC_inst.partxx.rar alle heruntergeladen. Nach installieren komm ich hier nicht wirklich weiter.
Welche Dateien brauche ich nun wirklich um den Kompletten City Nvigator 2017 zu nutzen?

Danke!

cop187
Junior Navigator
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr Feb 11, 2011 7:06 pm
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1 mal

[Diskussion] Re: City Navigator Europe NTU

#4 » Beitragvon Giovanni » Fr Feb 03, 2017 11:53 pm

"... PC_inst ..." ist natürlich genau das, was es aussagt. Zugegeben, die Aufgliederung (North/South) von bam-bam ist komisch. Wahlweise also alle Parts North/South herunterladen und entpacken. Das extrahierte Image (gmapsupp.img) auf das Gerät wahlweise in die Ordner Garmin oder Map verfrachten. Optional JCV und Lane Assist ergänzen.
Benutzeravatar
Giovanni
Senior-Moderator
 
Beiträge: 87
Registriert: Sa Nov 14, 2009 4:57 am
Danke gegeben: 7 mal
Danke bekommen: 57 mal

[Diskussion] Re: City Navigator Europe NTU

#5 » Beitragvon BabyHerman » Sa Nov 11, 2017 6:24 pm

 ! Giovanni hat geschrieben:
Diskussion zu: CN Europe NTU 2018.20 Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein

tomwax2 hat geschrieben:hallo, ich habe diese (CN Europe NTU 2018.20) nun runter geladen und habe nun eine img datei und diese gmapsupp.sha256 ...

aber was tu ich nun damit? schiebe ich das einfach auf die SD Karte und steck sie dann in mein Kenwood DNX 4250BT rein das wars?

ich bin seit einer woche total überfordert damit echt ...

Wäre für einen kurzen tip echt dankbar

...

Diese Frage ging von tomwax2 per PM bei mir ein. Solche Fragen gehoeren ins Forum.
Das Image (gmapsupp.img) gehoert in den Systemordner Garmin oder alternativ in den Ordner Map. Befindet sich dort schon ein gleichnamiges Karten-Image, welches nicht geloescht, verschoben oder ueberschrieben werden soll, kann das neue Image vorher umbenannt werden. Das kann z. B. so 7286eu.img oder so 7286ger.img aussehen. Das File gmapsupp.sha256 beinhaltet den SHA-2 hash code, welcher der Verifizierung (Integritaets-/Echtheitspruefung) des Angebotes dient.
Benutzeravatar
BabyHerman
Senior Navigator
 
Beiträge: 297
Registriert: Di Jul 09, 2013 11:30 pm
Danke gegeben: 59 mal
Danke bekommen: 298 mal


Zurück zu Allgemeine Diskussion über Garmin

 


  • Verwandte Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron